Schilddrüsen-Untersuchung

szinti

Unten finden Sie einige Aufnahmen zu den verschiedenen Verfahren der Schilddrüsen-Untersuchung, mit Darstellung der Untersuchungstechniken links und typischen Befunden sowie dazugehörigen Bild-Beispielen rechts.

Abb.: Schilddrüsen-Gammakamera

RSS Feed

25.Apr.2019

Kein Eintrag vorhanden

Trenner
 

Tastbefund

Testbefund
Testbefund1

Lage, Größe, Struktur von Schilddrüse und Knoten, Schmerzhaftigkeit, Verschieblichkeit

Anatomisches Schema: S Schilddrüse, K Kehlkopf, L Luftröhre, B Brustbein, N Knoten links.

 
 

Sonografie

Testbefund
Testbefund1

Volumenmessung (normal: Frauen bis 18 ml, Männer bis 25 ml) Struktur von Schilddrüse und Knoten

Querschnitts-Aufnahme (oben Haut, unten Wirbelsäule), markiert: A Halsschlagader, V Halsvene, T Luftröhre, R rechter, L linker Schilddrüsenlappen

 
 

Szintigrafie

Testbefund
Testbefund1

Funktion von Schilddrüse und Knoten Messung der Nuklidaufnahme (TcTU)

Zwei Aufnahmen von vorne, markiert: R,L Schilddrüsenlappen, V Lage von Kehlkopf und Brustbein; links kalter, rechts warmer Knoten

 
 

Feinnadel-Punktion

Testbefund
Testbefund1

Entnahme von Schilddrüsen-Zellen zur Beurteilung unter dem Mikroskop

Zytologie: mikroskopisches Bild von Zellen eines gutartigen Schilddrüsen-Adenoms

 
Karte
Szintigrafie-Demo
schildruesenzentrum